SPD Mühltal

Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Mühltal. Hier erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit, können Kontakt mit unserem Vorstand und den Fraktionsmitgliedern aufnehmen, sowie sich über aktuelle Termine und Themen informieren. Sollten Sie Fragen zu unserer Arbeit oder zur Mitgliedschaft haben, wenden Sie sich bitte über die Option "Kontakt" an uns.

Ihre Ruth Breyer
(Vorsitzende der SPD Mühltal)

 
 

02.03.2017 in Topartikel Ortsverein

Absage des Grillfests an Frohnleichnam

 

In diesem Jahr findet das Grillfest an Fronleichnam aus organisatorischen Gründen nicht statt. Wir bitten um Ihr Verständnis und würden uns freuen Sie dafür bei einer unserer anderen Veranstaltungen zu sehen.

 

27.02.2017 in Allgemein

Was wird aus dem Bauhof?

 

Am 25. Oktober 2016, also vor 4 Monaten, wurde in der Sitzung der Gemeindevertreter beschlossen, eine alternative Planung für die Ertüchtigung des Bauhofs erstellen zu lassen.

Die Alternative besteht darin, den Bauhof an einem anderen Standort neu zu bauen.

Die Kosten für den Kauf des Grundstückes und den Bau sollten ermittelt und den Einnahmen gegenübergestellt werden, die durch den Verkauf des jetzigen Geländes zu erzielen sind.

Die Verfechter der Alternative (z.B. FDP und Fuchs) nannten stets kurze Termine, die aus heutiger Sicht völlig unrealistisch waren: Das Ergebnis der Planung sollte Ende November vorliegen, so dass eine Entscheidung noch im Jahre 2016 möglich wäre.

Soweit der Plan. 

Was ist bis heute erreicht worden? Es liegt ein Konzept vor, wie der jetzige Standort für den Bau von Wohnhäusern genutzt werden kann. Es liegt auch eine Schätzung für den Erlös vor, den die Gemeinde aus dem Verkauf des Grundstückes erzielen kann sowie für die Kosten vom Abriss der Gebäude. Das Gelände ist nicht kontaminiert. Die Gemeinde könnte einen Ertrag von 1,5 Mio EUR erzielen. Das Ergebnis ist sehr erfreulich. Für den Neubau sind Kosten von 3,5 Mio EUR in den Haushaltsplan für 2017 eingestellt worden.

 

24.02.2017 in Kommunalpolitik

Entscheidungen zur Kinderbetreuung auf der Gemeindevertretersitzung am 21.02.2017

 

In der Gemeindevertretersitzung am 21.02.2017 sind wichtige Entscheidungen zur Kinderbetreuung getroffen worden.

Erstes wichtige Thema war erneut der Standort des neuen Kindergartens. Die Alternative war Feuerwehr oder Pfaffenberg. Der Antrag der Grünen, den neuen Kindergarten auf dem gemeindeeigenen Gelände gegenüber der Feuerwehr zu errichten, fand keine Mehrheit. Stattdessen wurde der Standort am Pfaffenberg erneut bestätigtEin Grund für die Bestätigung ist, das die Entscheidung für den Standort am Pfaffenberg in der Sitzung am 20.12. bereits mit großer Mehrheit getroffen wurde. Die Zusatzkosten durch die notwendige Abfuhr des schwermetallhaltigen Bodens auf dem Gelände am Pfaffenberg waren zwar im Dezember noch nicht bekannt. Aber die Summe von Kaufpreis und Zusatzkosten ist immer noch akzeptabel. Somit sind die wesentlichen Entscheidungen für den Bau des neuen Kindergartens getroffen und die Vorbereitungen für die Erdarbeiten und den Bau können endlich beginnen.

 

13.02.2017 in Allgemein

Es geht voran bei der Kinderbetreuung

 

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist es der SPD Fraktion gelungen, in den letzten Monaten bei der Kinderbetreuung in Mühltal gut voranzukommen.

Zunächst ist es gelungen, bei den Elternbeiträgen wesentliche Ziele zu erreichen:

  • Begrenzung der Erhöhung der Elternbeiträge auf 10% an Vormittagen

  • Begrenzung der Erhöhung der Elternbeiträge auf 10% an Nachmittagen (plus eine 5% Erhöhung für Service beim Mittagessen)

  • bei 2 Kindern in der Kinderbetreuung erfolgt eine Reduktion auf 75% der Kosten für jedes Kind

Für diese Lösung haben wir uns eingesetzt, weil sie in unseren Augen ein guter Kompromiss ist, u.z. zwischen den Forderungen der Gemeinde nach einem angemessenen Beitrag der Eltern zu den erheblich gestiegenen Kosten der Kinderbetreuung einerseits und den Wünschen der Eltern nach bezahlbaren Beiträgen andererseits.

Wir konnten vor allem eine Mehrheit dafür finden, dass die Betreuung am Nachmittag nicht teurer ist als am Vormittag. Es herrscht bei vielen Gemeindevertretern leider noch immer die Ansicht, dass die Betreuung am Vormittag Pflicht und am Nachmittag Kür ist. Woher kommt diese Überlegung?

 

09.02.2017 in Allgemein

Jetzt SPD-Mitglied werden!

 

Jetzt in die SPD eintreten für Weltoffenheit, gegen Engstirnigkeit. Für Zusammenhalt, gegen Hetze. Für ein modernes Land, gegen Stillstand.

Wir stehen vor großen Herausforderungen. Gemeinsam können wir sie meistern. Dabei sind wir auf Hilfe angewiesen von Menschen, die mitmachen und sich einmischen.

Unsere Grundwerte sind Freiheit, Gleichheit und Solidarität – bei Dir vor Ort. In Deutschland. Weltweit. Gemeinsam wollen wir über die richtigen Antworten diskutieren. Wir brauchen eine starke und selbstbewusste Sozialdemokratie, um unsere Ziele umsetzen zu können.

Jetzt Mitglied werden!

 

Mitmachen

 

Unsere Bundestagsabgeordnete

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Kontodaten der SPD Mühltal

IBAN: DE70508643220000602221

BIC: GENODE51ORA

 

SPD.de News

 

Counter

Besucher:226532
Heute:8
Online:1