SPD Mühltal

SPD will Verkehrsinfrastruktur gezielt weiter verbessern

Fraktion

Barrierefreies Internet wird kommen

In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung hat die SPD trotz der momentan schwierigen Haushaltslage dem Ankauf des Banhofsgeländes in Mühltal zugestimmt. Investitionen im Bereich der Verkehrsinfrastruktur sind für die Sozialdemokraten auch weiterhin erforderlich, da hiervon viele Entwicklungen in unserer Gemeinde abhängen. So wird sich die SPD auch weiterhin nachhaltig für eine gemeindeweite Förderung klimafreundliche Mobilität stark machen und sich für ein sinnvolles Mobilitätsmanagement einsetzten. Für den Standort Mühltal ist ein attraktives öffentliches Personennahverkehrsangebot unverzichtbar, da es hilft Verkehrsentstehung zu vermeiden. Das Hauptinstrument für dieses Ziel sehen wir in einer Raumplanungspolitik und Siedlungsstruktur, die langfristig dem Entstehen von neuen Verkehren entgegenwirkt und die eine Verlagerung auf nachhaltige Verkehrsträger ermöglicht.

Außerdem begrüßt die SPD Mühltal den einstimmigen Beschluss der Gemeindevertretung den Internetauftritt der Gemeinde Mühltal (http://www.muehltal.de) barrierefrei und ohne Einschränkungen für alle Menschen zugänglich zu machen. Damit werden zukünftig alle Bürgerinnen und Bürger ohne Einschränkungen auf die Website unserer Gemeinde zugreifen können und die Möglichkeit haben, sich zu informieren, zu kommunizieren oder gemeindlichen Verwaltungsleistungen in Anspruch zu nehmen. Weitere Informationen zur Arbeit der SPD gibt es im Internet hier.

(Bild: Matti Merker, Stv. Fraktionsvorsitzender & Gemeindevertreter)

 
 

Unser Landtagsabgeordneter

 

Unser Bundestagsabgeordneter

 

Mitmachen

 

Kontodaten der SPD Mühltal

IBAN: DE20 5089 0000 0078 6068 00