24.07.2021 in Wahlkreis

Kaffenberger gratuliert Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt zur Ernennung als Weltkulturerbestätte

 

Die Entscheidung des UNESCO-Welterbekomitees ist gefallen: Die Künstlerkolonie Mathildenhöhe in Darmstadt wird in die UNESCO-Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt aufgenommen.

Bijan Kaffenberger gratuliert der Künstlerkolonie Mathildenhöhe zu dieser besonderen Auszeichnung und würdigt die unablässige Arbeit, die hinter einer solchen Bewerbung als Welterbestätte steht.

„Die Anerkennung der Künstlerkolonie Mathildenhöhe als Kulturerbestätte zeigt, dass wir hier in Darmstadt ein unvergleichliches Kulturgut direkt im Zentrum haben. Die Künstlerkolonie beeindruckt nicht nur durch ihre Gebäude im Jugendstil, sie ist vielmehr auch Ausdruck der Arbeit und Vernetzung der damaligen Künstler, die allesamt eine Zukunftsvision vereinte. Es freut mich, dass das UNESCO-Welterbekomitee die Geschichte, die die Mathildenhöhe verkörpert, ebenso honoriert“, so Kaffenberger. 

Unser Landtagsabgeordneter

Unser Bundestagsabgeordneter

Unser Bundestagsabgeordneter

Mitmachen

 


Kontodaten der SPD Mühltal

IBAN: DE20 5089 0000 0078 6068 00